Mittwoch, 18. Oktober 2017

Ducati Basel WideGallery Hypermotard939SP

Ducati Hypermotard 939 SP

Design

Dank ihres Designs der neuesten Generation präsentiert die neue Hypermotard 939-Familie eine überzeugende Ästhetik, die auf maximales Fahrvergnügen ausgelegt ist. Ein beeindruckendes Profil mit dem hohen und spitz zulaufenden Rücksitz und den schlanken Seiten verleihen ihr den originalen Look nach dem Vorbild des Dirt-Bikes.

Minimalistischer Look

Die fließende Linienführung der Hypermotard 939-Familie sorgt für einen puristischen Look, in den sich der flüssiggekühlte Ducati Testastretta 11°-Motor mit 937 cm³ perfekt einfügt. Der neue Handschutz mit integriertem LED-Blinker unterstreicht das klare Design und erfüllt die Anforderungen des Straßenverkehrs für dieses Modell.

Für jeden Fahrstil geeignet

Die Hypermotard 939-Familie ist gekennzeichnet durch ihre Proportionen, ihre Ergonomie und das optimale Handling, ebenso wie durch den Einsatz der neuesten Technologien von Ducati. Die Versionen Hypermotard 939 und Hypermotard 939 SP bleiben dem sachlichen Look der Supermotard treu, während die Hyperstrada 939 Eigenschaften aufweist, die mehr auf das Touring ausgelegt sind.

Farben und Modelle

Die Hypermotard 939 gibt es weiß in Star White Silk und rot in Ducati Red, ebenso das Modell Hyperstrada 939. Für die Hypermotard 939 SP wurde eine Sonderlackierung entwickelt.

Leistung

Die neue Hypermotard 939-Familie kombiniert die Leistung des 113 PS starken Testastretta 11°-Motors der neuesten Generation perfekt mit der Riding Mode-Technologie, den Power Modes und dem Ducati Safety Pack. Ihre Energie lässt sich nicht bremsen: Dank der uneingeschränkten Kontrolle und der extremen Vielseitigkeit ist jede Straße zu beherrschen – inklusive echtem Hyper-Spirit.

Motor

Der Testastretta 11°-Motor mit 937 cm³ liefert eine maximale Leistung von 113 PS bei 9.000 Umdrehungen pro Minute und ein Drehmoment von 97,9 Nm bei 7.500 Umdrehungen pro Minute. Dieser neue, flüssiggekühlte Antrieb mit 4 Ventilen pro Zylinder und mit Ölkühler zeichnet sich durch Bohrung/Hub von 94 mm x 67,5 mm aus und ist darauf ausgelegt, ein perfektes Gleichgewicht zwischen fahrerfreundlichem Handling und Leistung zu schaffen

Sicherheit

Mit dem Ducati Safety Pack (DSP), bestehend aus Brembo-Bremsanlage mit ABS Bosch und Ducati Traction Control (DTC) ist Sicherheit für die gesamte Hypermotard 939-Familie serienmäßig.

Technologie

Darüber hinaus ist die Hypermotard-Familie mit der gesamten Ducati-Technologie ausgestattet: Riding Modes, Ride by Wire, Ducati Safety Pack und Power Modes: modernste Technologie, die Ihr Motorrad jederzeit für jede Fahrsituation bereit macht.

Fahrvergnügen

Die beherrschende Sitzposition der Hypermotard 939 garantiert maximalen Komfort dank der neuen Position des Lenkers und der Fußrasten. Die vordere Bremsanlage kennzeichnet sich durch ein Paar neuer Doppelbremszangen Monoblock M4.32 von Brembo mit 4 Bremskolben. Das Motorrad besitzt außerdem das neue mehrstufige ABS Bosch 9MP. Die Komponenten der Versionen Hypermotard 939 SP und Hyperstrada 939 sind darauf ausgelegt, Ihren Fahrstil optimal zu unterstützen.

Wartung

Dank der stetigen Aufmerksamkeit, mit der sich Ducati um Qualität und Zuverlässigkeit kümmert, kann der Testastretta 11°-Motor mit 937 cm³ eine attraktive Verbesserung im Hinblick auf die Wartungszeiträume bieten: die Einstellung der Ventile ist für alle 30.000 km vorgesehen.

Neuer Testastretta 11°, L-Twin-Zylinder, 4 Ventile pro Zylinder, Desmodromik, flüssigkeitsgekühlt

937ccm

83,8 kW (114 PS) bei 9.000/min

98,8 Nm bei 7.500/min

Einzelner Stahl-Endtopf mit Katalysator und zwei Lamda-Sonden

6-Gang-Getriebe

Ölbad-Mehrscheibenkupplung mit Servo-Mechanismus und Anti-Hopping-Funktion, mechanisch betätigt

Stahl-Gitterrohrrahmen

Voll einstellbare Öhlins Upside-down-Gabel, 48 mm

Progessiv angesteuertes Öhlins Mono-Federbein, voll einstellbar. Einarmschwinge aus Aluminium

Geschmiedete 3-Speichen Leichtmetallfelge 3,5 x 17 Zoll

Geschmiedete 3-Speichen Leichtmetallfelge 5,50 x 17 Zoll

Pirelli Diablo Supercorsa SP 120/70 ZR17

Pirelli Diablo Supercorsa SP 180/55 ZR17

2 x 320 mm halbschwimmende Bremsscheiben, radial montierte Brembo Monobloc 4-Kolben-Festsättel, zwei Bremsbeläge, Radial-Haupbremszylinder mit einstellbarem Bremshebel, ABS serienmässig

245 mm Bremsscheibe, 2-Kolben-Schwimmsattel, ABS serienmässig

LCD-Display mit Dot-Matrix-Areal

890mm

1.498 mm

16l

178kg trocken – 201kg fahrfertig

Riding Modes, Power Modes, Ducati Safety Pack (ABS + DTC), RbW. Marchesini Schmiederäder, konifizierter Aluminium-Lenker, Komponenten aus Carbon: Vorderradkofflügel, Zahnriemenabdeckung, Vorbereitung für Alarmanlage, Griffheizung, Navigation

2 Jahre ohne Kilometerbegrenzung

Euro 4

ab CHF 16'690.–

Preis inklusive MwSt. Die Lieferpauschale beträgt zusätzlich CHF 195. Ducati kann die Preise jederzeit ändern. Wir überprüfen und aktualisieren unsere Website laufend, trotzdem können wir keine Garantie dafür übernehmen, dass alle Informationen fehlerfrei und vollständig sind. Für Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar.



Ducati Basel · Spalenring 17 · CH-4055 Basel · Telefon +41 61 321 10 10 · info@ducatibasel.ch
© 2017 Asari GmbH (Ducati Basel). Der Inhalt dieser Website ist urheberrecht­lich geschützt und dient lediglich zu Informations­zwecken ohne Rechts­verbindlich­keit.
18.10.2017
05:45 Uhr MESZ